| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Sprache auswählen:

myhobby-CNC - Supportforum

Wieder ein Einkaufswagen
 1
29.08.17 20:41
JensPollmer 
Wieder ein Einkaufswagen

Hallo,

Ich möchte mir eine ShapeOko Max zulegen und plane dafür folgendes zu bestellen:

- 2x Makerslide Max 160cm
- 1x Makerslide Max 85cm
- 2x Aluprofil 20x20 91cm
- 3x Aluprofil 20x20 156cm
- Zahnriemen 480cm
- Elektro Kit ShapeOko Nema 23
- Netzteil 24 Volt
- ShapeOko Max Root Kit

Ein paar Fragen habe ich dazu.

0) fehlt was?
1) wie befestige ich am besten meine Marita 0700?
2) sind genug Kabel dabei oder muss ich hier zusätzlich was bestellen?
3) kann man die Abstützen der langen Achse nach unten auf die 20mm Profile machen. Gibt es hierfür fertige Lösungen?
4) gibt es gute Lösungen die Zahnriemen zu spannen ohne die Bleche an den Enden der Achsen abbauen zu müssen?
5) wie stabil sollte der Tisch unter der Fräse werden?
6) welche Stellfläche ergibt sich bei den genannten Maßen insgesamt?
7) wieviel Hub in z ist nutzbar bei der ShapeOko Max?
8) brauche ich für den Arduino ein Netzteil oder versorgt den das 24V Netzteil mit? Oder der PC?
9) mit wieviel Versandkosten muss ich bei der Größe rechnen?

Weitere Fragen folgen bestimmt.

Danke schnell!

Jens

30.08.17 13:46
Ronald 

Moderator

Re: Wieder ein Einkaufswagen

Hallo Jens,

ich möchte Dir die Fragen wie folgt beantworten:

Zu 0) Ob was fehlt, hängt natürlich davon ab, was Du noch Zuhause hast, bzw. Du spezielles noch dazu bauen möchtest. Das Grundsystem ist komplett.
Zu 1) Mit einer Eurohals-Halterung, die Du bei eBay bekommen solltest!
Zu 2) Es sind 3m 4x0,5mm² dabei. Ich könnte Dir noch einen Meter dazulegen. Das dann bitte im Kommentarfeld vermerken.
Zu 3) Je nachdem wie genau die Fräse werden soll, müsste man bei 160cm nicht zwingend abstützen. Wenn doch, kann das auch auf die Bodenplatte geschehen!
Zu 4) Die Zahnriemen werden mit den gewinkelten BeltClips gespannt. Rahmenplatten sind dazu nicht ab zu schrauben!
Zu 5) Sehr!
Zu 6) Rechne mit ca. 162x97cm
Zu 7) Das sind max. 7cm physisch. Je nach Fräsmotorlänge und Opferplatte kann der Aufbau und damit der max. Verfahrweg der Z-Achse geringer sein.
Zu 8) Der Arduino wird von der USB-Leitung vom PC versorgt!
Zu 9) Die Aluprofile werden bei der Länge extra verschickt. Hier ist mit zusätzlichen Kosten für Verpackung und Versand von ca. 15€ zu rechnen.

Bitte schnell!

LG Ronald

30.08.17 23:33
JensPollmer 
Re: Wieder ein Einkaufswagen

Hallo Ronald

Danke für die schnelle Antwort.

0) um die 20x20mm Profile zu befestigen nehme ich am besten die von dir angebotenen Winkel dazu, oder? Sind da Schrauben und Nutensteine schon mit dabei? Wenn nicht, was brauche dann für welche?
1) hast du hier einen guten Tipp?
2) ok, das schreibe ich in den Kommentar rein
4) gut.
5) auf welches Gewicht werde ich mit der Fräse kommen. Oder nachhaltiger gefragt, was wiegen die verschiedenen Profile denn pro 10cm eigentlich?
6) vermutlich wegen der außen liegenden Motoren? Kann man die Motoren auch innen verbauen, bietest du dafür die entsprechende Mechanik an?
7) sprich 7cm Luft zwischen Unterkante Achse und Oberkante 20x20 Profile? Oder hast du schon eine Standard Opferplatte abgezogen? Wieviel Verfahrweg kann die Spindel der Z-Achse?
8) ok
9) ok

01.09.17 09:02
Ronald 

Moderator

Re: Wieder ein Einkaufswagen

So, jetzt schreibe ich zum dritten Mal. Ich hatte schon zwei Mal geantwortet, aber es ist immer irgend wie die Seite abgestürzt und ich hatte den Text vorher nicht in die Zwischenablage sicherheitshalber gespeichert. Na dann schreibe ich eben zum dritten Mal!

0) Ja, Du kannst die 20x20mm Aluwinkel von uns verwenden. Schrauben sind da keine dabei. Die wären dann auch mit abgebildet. Du kannst die Blechmuttern (M5) aus unserem Shop zusammen mit M5x8 od. M5x10 Schrauben verwenden. Die Länge ist davon abhängig, ob Du noch Unterlegscheiben verwenden willst!
1) Ich selber habe die Halterung bei mir nicht im Einsatz. Bitte einfach mal im Forum nachfragen bzw. suchen.
5) Die MakerSlide-MAX Profile wiegen ca. 2,3kg/m und die 20x20 Profile ca. 0,5kg/m. Die Motorbleche ca. 500g je Stück.
6) http://wiki.myhobby-cnc.de/doku.php?id=m...nc:shapeoko-max
7) Die Opferplatte kann: unter, zwischen und auf den Rahmenprofilen befestigt werden. Dadurch sind jeweils 20mm mehr Luft zwischen der Platte und dem Fräsmotor.

LG Ronald

 1
Eurohals-Halterung   Zahnriemen   Fräsmotorlänge   zusätzlichen   Opferplatte   nachhaltiger   Rahmenprofilen   Stellfläche   Versandkosten   Kommentarfeld   Profile   Zwischenablage   Rahmenplatten   verschiedenen   Blechmuttern   entsprechende   Einkaufswagen   Unterlegscheiben   MakerSlide-MAX   sicherheitshalber