| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Sprache auswählen:

myhobby-CNC - Supportforum

Z-Achsen Upgrade-Kit
 1 2
28.11.17 14:50
Robby 

Z-Achsen Upgrade-Kit

Hallo und einen schönen Tag.
Ich möchte auch eine CNC- Fräse selberbauen und habe dazu eine Frage.
Muss man zu den Root-Kits auch den Z-Achsen Upgrade-Kit dazu bestellen?

LG.
Robby

Zuletzt bearbeitet am 28.11.17 14:50

29.11.17 11:40
Ronald 

Moderator

Re: Z-Achsen Upgrade-Kit

Nein,

jedes Root-Kit hat immer eine komplette Z-Achse dabei. Das beinhaltet auch den MakerSlide für die Z-Achse und alle für den Aufbau benötigten Kleinteile.

LG Ronald

29.11.17 12:31
Robby 

Re: Z-Achsen Upgrade-Kit

@Roland,
Danke für die Schnelle Antwort.
LG Robby

29.11.17 13:45
Robby 

Re: Z-Achsen Upgrade-Kit

@Roland,
ich habe noch eine Frage.
Ich möchte eine Energiekette für einen Arbeitsbereich von 600x400mm.
Komme ich mit 1 Meter aus?
und wie viel Anschlussstücke brauche ich 4?
LG
Robby

29.11.17 15:43
Ronald 

Moderator

Re: Z-Achsen Upgrade-Kit

Je nach Fräsenkit besteht die Möglichkeit die Steuerung an der Y-Achse zu befestigen. Dann gehen nur noch die USB-Anschlussleitung und die Stromversorgung an das Controllerboard. Von dort aus kann eine Energiekette von der Y-Achse an die X-Achse befestigt werden. Dafür ist dann ein Meter Energiekette und ein Anschlusspaar ausreichend. Du solltest dann aber ev. auch noch eine Energiekettenhalterung zur Befestigung an der X-Achse mit bestellen?

LG Ronald

29.11.17 16:15
Robby 

Re: Z-Achsen Upgrade-Kit

Super, Dank.

30.11.17 13:49
Robby 

Re: Z-Achsen Upgrade-Kit

@Ronald,
ich habe alles durgerechnet und bin zu dem Entschluss gekommen,
dass ich eine Shapeoko-Max bauen werde der preisliche unterschied zur Shapeoko- X liegt bei ca.60,00 Euro,
dafür habe ich aber eine stabilere Maschine.

Nun zu meiner Stückliste, mit der bitte an Ronald mal drüber zu schauen.
Vorab, ich besitze 3 Stück Nema23 Motoren + Steuerung,
und eine Chinaspindel.

Ich möchte einen Arbeitsbereich von 600 X 400 haben.
Ob die Motoren innen oder außen liegen, das weiß ich noch nicht.

Stückliste:
1 x Shapeoko-Max Root-Kit
2 x 720mm 20x20 OpenBuilds Profil
2 x 800mm MakerSlide Max y Achse
1 x 600mm MakerSlide Max X Achse
4 x Pully 16 Zähne 6,35mm
1 x 225cm HTD-3M Zahnriemen
1 x Motor Nema23

Für eine Info ob die Stückliste so stimmt wehre ich dankbar
LG
Robby

30.11.17 14:51
Ronald 

Moderator

Re: Z-Achsen Upgrade-Kit

Hallo Robby,

es fällt mir schwer, zu glauben, dass die MAX nur 60€ mehr kosten soll. Alleine die NEMA23 Motoren im Elektro-Kit kosten 40€ mehr. Ich werde das mal nachrechnen und "wenn nötig" die MAX-Teile teuer machen .

Spaß bei Seite. Die Stückliste würde so passen, bis auf die Zahnriemen: bei mir sind 800+800+600+450=2650mm -> 265cm!

LG Ronald

30.11.17 15:00
crix 

Administrator

Re: Z-Achsen Upgrade-Kit

@Ronald: Wenn die NEMA23 Motoren wie Robby schreibt bis auf einen schon vorhanden sind kann es doch hinkommen.
@Robby:
Die Länge der Openbuilds Profile hängen von der Aufbauvariante ab:
2 Rahmenprofile (20×20) in Länge 600+120mm für die Variante 1 mit innenliegenden Motoren ODER
2 Rahmenprofile (20×20) in Länge 600+15mm für die Variante 2 mit außenliegenden Motoren

+450 mm beim Zahnriemen für die Standardspannmethode oder +690 für die Methode mit den noch selbst zu bauenden Winkeln.

30.11.17 15:14
Robby 

Re: Z-Achsen Upgrade-Kit

@Ronald,
die Motoren habe ich nicht mit reingerechnet.
Ich meinte nur das Kit.
Danke für die Info, dann kann ich ja nächste Woche bestellen

@Crix,
Danke für den Hinweis.
Ich werde den Zahnriemen so wie so länger bestellen, denn ich möchte die beiden X Antriebe Links und Rechts über eine Welle miteinander verbinden. (nicht die Motoren)

LG
Robby

 1 2
Bearbeitungsaufwand   Einkaufspreise   Upgrade-Kit   bestellen   Shapeoko-MAX-Root-Kit   Anschlussstücke   Standardspannmethode   Shapeoko-Max   Arbeitsbereich   Z-Achsen   Energiekettenhalterung   außenliegenden   USB-Anschlussleitung   Zahnriemen   Stückliste   Motoren   Aufbauvariante   Stromversorgung   Controllerboard   reingerechnet