| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Sprache auswählen:

myhobby-CNC - Supportforum

GRBL-Controller-Board v2.02 - Spindel lässt sich nicht mehr abschalten
 1
10.07.18 22:41
Kane 
GRBL-Controller-Board v2.02 - Spindel lässt sich nicht mehr abschalten



Gestern sind die neuen Treiber von Roland bei mir eingetroffen und ich konnte die Fräse in Betrieb nehmen. Heute habe ich dann mit der Kalibrierung begonnen und die Parameter justiert. Beim Einstellen der der Maximalen Spindeldrehzahl (Spindel wurde mehrfach ein und ausgeschaltet) ging die Spindel ohne Befehl an und lässt sich seit dem nicht wieder ausschalten.

Die Veränderung der Drehzahl und das M5 Kommando hat überhaupt keinen Einfluss auf die Spindelspannung. Sobald das Controler Board eingeschaltet wird, schaltet der Mosfet durch. Ist der Mosfet ausgestiegen? Kann das noch ein Grbl Problem sein?

Gruß Kane

11.07.18 09:11
crix 

Re: GRBL-Controller-Board v2.02 - Spindel lässt sich nicht mehr abschalten

Ja, da wird wohl der Mosfet durchlegiert sein. Da gab es glaub ich mal einen thread m Forum zu.
Da wurde auch ein passender stärkerer Ersatztyp genannt meine ich.

11.07.18 18:56
Kane 
Re: GRBL-Controller-Board v2.02 - Spindel lässt sich nicht mehr abschalten

Hier der Post. http://www.myhobby-cnc.de/forum/thread.p...d=79&page=1
Stichword Freilaufdiode, Mosfet tauschen und Mosfet Kühler. Vlt solte das auch Eingang ins Wiki findet. Scheint ja doch scho öfters passiert zu sein.

13.07.18 19:16
Kane 
Re: GRBL-Controller-Board v2.02 - Spindel lässt sich nicht mehr abschalten

Also kurze Rückmeldung für Ronald! Der Mosfet war durchlegiert, nach wenigen Schaltungen einer 300W Chinaspindel, obwohl auf dem Board bereits der größere BUK9535-55A eingesetzt wird. Die Anwendung einer Freilaufdiode ist also zwingend zu empfehlen.

Gruß Kane

 1
Spindeldrehzahl   BUK9535-55A   d=79&page=1   ausgestiegen   Veränderung   Spindel   durchlegiert   myhobby-cnc   Schaltungen   abschalten   eingeschaltet   eingetroffen   ausschalten   Rückmeldung   Kalibrierung   Freilaufdiode   Spindelspannung   GRBL-Controller-Board   ausgeschaltet   Chinaspindel